14. Ijsselloop in Deventer (NL) am 08.04.2018

Für die diesjährige Laufgruppenfahrt hatte sich dir Laufgruppe des SC-Spelle-Venhaus als Ziel den Ijsselloop bei unseren niederländischen Nachbarn in Deventer ausgesucht. Be-reits seit Monaten scheute der Wettkampfwart der Laufgruppe, Rolf Kingal, keine Mühe, um reichlich aktive Läufer/innen sowie Schlachtenbummler für dieses Event zu gewinnen. Rechtzeitig erledigte er die Anmeldeformalitäten für die teilnehmenden Läufer/innen und organisierte einen Bus der Firma Sander.
Am Veranstaltungstag machte sich der Bus mit 23 Läufer/innen und 12 Schlachtenbumm-lern auf den Weg zur Hansestadt Deventer, die mit ihren 100000 Einwohnern an der Jissel liegt.
Nach der Ankunft blieb nicht mehr allzuviel Zeit, die Startunterlagen abzuholen und sich für die Läufe vorzubereiten. Angesichts des wunderbaren Wetters mit Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen von bis zu 22° C beschlossen einige Teilnehmer aus Soelle, nicht auf Leistung, sondern in kleinen Gruppen mit gemäßigtem Tempo zu laufen; denn sie wollten die Eindrücke der aufwachenden Natur und der pulsierenden Stadt beim Lauf in vollen Zügen genießen.
Pünktlich fiel um 12:00 Uhr der Starschuss zum 15 km Lauf. Mit insgesamt 585 Finishern gingen 13 Aktive aus Spelle auf die abwechslungsreiche und anspruchsvolle Strecke. Teils ging es durch die Stadt, 4-mal über die Ijssel, teils entlang des Flusses und teil in die Natur. Das Ziel auf dem historischen Marktplatz der Stadt erreichten Ulrich Wilke nach 01:09 Stunden, Conny Bohnen, Heinz Achter und Helmut Beumer zusammen nach 01:15 Stun-den, Elke Moorhaus nach 01:19 Stunden, Stefan Lohmann nach 01:20 Stunden, Margret Rietmann und Marion Rother zusammen nach 01:22 Stunden, Sonja Wilke, Linda Drees und Annette Bohlin zusammen nach 01:27 Stunden, Sabrina Lohmann nach 01:28 Stun-den sowie Annette Beumer nach 01:29 Stunden.
Mit dem Startschuss des 10 km Laufes um 13:15 Uhr gingen insgesamt 1869 Teilnehmer auf die Strecke, unter ihnen 10 aus Spelle. Diese Strecke war mit der des 15 km Laufes identisch, bis auf 2 Ijssel-Überquerungen weniger. Das Ziel erreichten David Ginten nach 46 Minuten, Michelle Beckmann und Lara Bohlin zusammen nach 55 Minuten, Julia Wilke nach 58 Minuten, Marlies Moeken, Ingrid Hebbeler und Katharina Wilmes zusammen nach 62 Minuten sowie Joachim Rother, Hedwig Reker und Renate Sander zusammen nach 64 Minuten.
Bevor die gesamte Gruppe wieder den Heimweg nach Spelle antrat, wurde zum Abschluss bei einem originellen Italiener gemeinsam gegessen.

Deventer a

Die Speller Laufgruppe in Deventer