Mitgliederversammlung der Laufgruppe am 16.11.2017

Nach der Begrüßung der anwesenden Mitglieder und Verlesung der Tagesordnungspunkte ließ der 1. Vorsitzende Klaus Grabowsky die Laufsaison 2017 Revue passieren. Die Mitglieder der Laufgruppe hatten auch in diesem Jahr wieder an zahlreichen Laufveranstaltungen teilgenommen.
Höhepunkte waren die internen Veranstaltungen wie z.B. die Laufgruppenfahrt zum 37. Berliner Halbmarathon, eine Radtour und die Lauffeier, auf der Heinz Achter zum Spartensportler des Jahres 2017 gewählt wurde.
Die diesjährige Ausgabe des Speller Sommernachtslaufes, die wieder im Bereich des Wöhlehofs durchgeführt wurde, war trotz Regen erfolgreich. Klaus lobte den Einsatz aller Helfer, ohne die die Durchführung dieser Großveranstaltung nicht möglich wäre und bedankte sich nochmals bei allen, die tatkräftig dazu beigetragen hatten.
Nachdem der Kassenwart, Joachim Rother, in seinem Kassenbericht eine positive Bilanz vorweisen konnte, bescheinigten ihm die Kassenprüfer Linda Drees und Heinz Achter eine korrekte Kassenführung.

Der nächste Tagesordnungspunkt waren die Neuwahlen des 2. Vorsitzenden, des Kassenwartes, und des Jugendwartes. Nach der Entlastung des amtierenden Vorstandes durch den 1. Vorsitzenden des SC Spelle-Venhaus Helmut Klöhn, wurde die Versammlung um Vorschläge für die neu bzw. wieder zu besetzenden Vorstandsposten gebeten.
Folgende Mitglieder wurden wieder gewählt:
Jürgen Abendroth als 2. Vorsitzender und Pressewart
Joachim Rother als Kassenwart
Ulrich Wilke als Jugendwart

Der neue Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen:
1. Vorsitzender und Organisator Sommernachtslauf (1 Jahr): Klaus Grabowsky
2. Vorsitzender und Pressewart (2 Jahre): Jürgen Abendroth
Kassenwart (2 Jahre): Joachim Rother
Wettkampfwart (1 Jahr): Rolf Kingal
Lauftreffleiterin (1 Jahr): Conny Bohnen
Schriftführerin (1 Jahre): Ingrid Hebbeler
Jugendwart (2 Jahre): Ulrich Wilke
Beirat (1 Jahr): Hedwig Reker

Anschließend wurden Sonja und Ulrich Wilke vom 1. Vorsitzenden Klaus Grabowsky für ihren unermüdlichen Einsatz, den sie bereits seit vielen Jahren erfolgreich in der Nach-wuchsarbeit zeigen, geehrt.

Foto 1a

v. l. Klaus Grabowsky, Sonja und Ulrich Wilke

Des Weiteren gratulierte (v. l.) Klaus Grabowsky Jürgen und Maria Abendroth sowie Martin Revermann und Rainer Ewels zur 25-jährigen Mitgliedschaft in der Laufgruppe.

Foto 2a