Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/berichte/2014/Sportabzeichen2013.jpg'

Neues Sportabzeichen in Spelle verliehen

Sportabzeichen2013Das Deutsche Sportabzeichen wurde zum 100. Geburtstag in 2013 reformiert. Je nach persönlicher Fitness können die Leistungsstufen Bronze, Silber und Gold erworben werden.

In vier Prüfungen werden für die Leistungen in den einzelnen Disziplinen ein Punkt für Bronze, zwei Punkte für Silber und drei Punkte für Gold vergeben. In jeder Disziplin muss mindestens Bronze erreicht werden. Die Addition der Punktwerte aller vier Prüfungen bestimmt dann die Farbe des Abzeichens.

Für 4-7 Punkte gibt es Bronze, für 8-10 Punkte Silber und für 11-12 Punkte Gold. Die Leistungsanforderungen für Gold sind dabei sehr hoch. So darf beispielsweise ein Jugendlicher mit 16 Jahren über 1.000 Meter maximal 3 Minuten laufen.

Bei den Nachwuchs-Leichtathleten des SC Spelle-Venhaus gehört es seit Jahren dazu, neben den sonstigen Wettbewerben des Jahres auch das Deutsche Sportabzeichen zu erwerben.

Bei der Weihnachtsfeier 2014 der Leichtathletik-Gruppe wurde auch wieder das Sportabzeichen an 17 Jugendliche und die Trainer Sonja und Ulrich ausgehändigt. Für einige war es bereits die siebte Auszeichnung