Citylauf in Lingen und Sommernachtslauf in Spelle

Am Sonntag, 23. Mai fand in Lingen der 31. Citylauf statt. Vier Mitglieder der Laufgruppe Spelle nahmen an dieser attraktiven Laufveranstaltung teil. Sabrina und Stefan Lohmann sowie Annette und Helmut Beumer hatten sich für den 10-Kilometer-Straßenlauf angemeldet. Zusammen mit 230 Läufern der 10-Kilometer-Strecke hatten sich 50 Teams bestehend aus jeweils fünf Läufern für den Staffel-Lauf durch die Stadt entschieden. Um 17 Uhr fiel der Startschuss und die Sportler konnten losrennen. Die Livebands und DJs an der Strecke sorgten für eine tolle Stimmung und machten den Lauf zu einem kurzweiligen Vergnügen. Stefan musste leider verletzungsbedingt nach drei Kilometern aufhören. Helmut, Annette und Sabrina erreichten das Ziel am Marktplatz, wo sie von den zahlreichen Zuschauern in Empfang genommen wurden.
Nach zwei Jahren Coronapause findet in diesem Jahr auch in Spelle wieder ein Laufevent statt. Die Mitglieder der Laufgruppe freuen sich, am Freitag den 12. August den Sommernachtslauf ausrichten zu können und freuen sich auf viele Läufer und Zuschauer.

Foto Citylauf Lingen a